Logo
header

Bringe deine Zukunft zum Fliegen.

Join the power.
Und starte die Transformation in deinen Traumberuf.

Zum 01. August 2023 suchen wir Azubis, die kräftig mit anpacken in einer

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Beschichtungstechnik (w/m/d)

Willst du berufliche und persönliche Chancen langfristig verwirklichen? Dann bewirb dich jetzt!
Als zukunftsorientiertes Maschinenbauunternehmen mit hoher Fertigungstiefe entwickeln und produzieren wir seit über 50 Jahren technisch hochwertige Lösungen für die industrielle Kühlung und Temperierung mit Schwerpunkt in der Kunststoff verarbeitenden Industrie. Mit über 400 qualifizierten Mitarbeitern beliefern wir weltweit sowohl mittelständische Unternehmen als auch international tätige Konzerne mit maßgeschneiderten und energieeffizienten Lösungen zur Steigerung der Produktivität.
banner overview

Gespannt?
Hier liegt Ihr neuer Tätigkeitsbereich.

Wir bieten dir eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden, zukunftsorientierten und auf Wachstum ausgerichteten Unternehmen. In deiner 3-jährigen Berufsausbildung erlernst du zunächst, in der eigenen Ausbildungswerkstatt, die Grundlagen deines Berufes. Anschließend durchläufst du in der Ausbildungszeit verschiedene Abteilungen unseres Betriebes, wodurch du die Vielseitigkeit deines Berufes selbst erlebst. Dabei erhältst du von uns das Vertrauen schnell selbstständig an Kundenaufträgen zu arbeiten, womit du ideal auf die Zeit nach deiner Ausbildung vorbereitet bist.

Karriere
Kontakt

Sandra  Loos

Frau Loos

Personalreferentin
technotrans solutions GmbH
Scherl 10
58540 Meinerzhagen

T. +49 (0) 2354 / 7060-123

Mehr Info?
Hier sind weitere Details zu Ihrem neuen Job.

Deine Aufgaben:
  • Oberflächen nach Produktionsvorgaben beschichten. Dafür wirst du verstärkt das Spritzlackverfahren kennenlernen
  • Oberflächen entsprechend vorzubereiten (Schleifen, Spachteln, Reinigen)
  • Farbmischanlagen und Hochleistungsspritzautomaten bedienen und kontrollieren
  • Selbständig logistische Aufgaben übernehmen
Deine Zukunft:
  • Sehr gute Chancen auf anschließende Übernahme nach erfolgreich bestandener Ausbildung
  • Eigenständiges Arbeiten und schnelle Übernahme von Verantwortung
  • Unterstützung und Betreuung durch Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte
  • Abwechslungsreicher und zukunftssicherer Beruf
Du solltest Verfahrensmechaniker (w/m/d) werden, wenn ...
  • ... du einen erfolgreichen Abschluss einer Realschule, Sekundarschule, einem Gymnasium oder einer berufsbegleitenden Fachschule hast
  • ... du handwerklich geschickt bist
  • ... du sorgfältig und gewissenhaft arbeiten kannst
  • ... dir sowohl Teamarbeit als auch eigenverantwortliches Arbeiten liegt

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsvergütung 1. Jahr: 1.021,66€
Ausbildungsvergütung 2. Jahr: 1.069,64€
Ausbildungsvergütung 3. Jahr: 1.140,89€

Überzeugt?
Darauf können Sie sich freuen.

counter-image